#
IHK-Zertifikat  | 
Kompakt 2 Wochen  |  interaktiv  | Raum Osnabrück !!

Unser Zertifikats-Lehrgang „Projektleiter|-in IHK“ basiert inhaltlich auf den Standards des GPM (vergleichbar mit IPMA Level D/C). In 100 Stunden führen wir die Teilnehmer in aktiver Projektarbeit in die Themen ein. Durch die vollumfängliche Bearbeitung eines fiktiven Projekts wird über den theoretischen Part hinaus auch die praktische Umsetzung trainiert.

Als künftige|r Projektleiter |-in

  • übernehmen Sie branchenübergreifend in Ihrem Unternehmen planerisch-operative Aufgaben.
  • Sie gestalten Vorhaben und setzen diese fachmännisch um.
  • Als „Projektleiter|-in IHK“ erlernen Sie das sichere Leiten von Projekten.
  • Sie werden mit den wichtigsten Prozessen, Methoden und Werkzeugen für erfolgreiche Projektarbeit über den gesamten Projektlebenszyklus vertraut gemacht.
  • Sie erlangen ein übergreifendes Wissen in den Bereichen Planung, Kommunikation, Finanzen und Mitarbeiterführung.

Zielgruppe: Projektmitarbeitende, Projektteammitglieder, Projektleitende und Nachwuchsführungskräfte, die Projekte leiten oder zukünftig leiten sollen.

  • Die IHK´s erfüllen einen überregionalen Aus- und Weiterbildungsauftrag.
  • Sie erhalten ein etabliertes IHK-Zertifikat.
  • Das Zertifikat garantiert Ihnen eine hohe Ausbildungsqualität.
  • Hoher Praxisbezug, durch stetigen direkten Bezug zu Wirtschaftsunternehmen.
  • Der Lehrgang ist eine nach Bildungsurlaubsgesetz anerkannte Qualifizierung.
  • Zertifikats-Lehrgang, konzipiert in enger Zusammenarbeit mit der IHK – auf etablierten Standards, unter kontinuierlicher Modernisierung.
  • eine nach dem Bildungsurlaubsgetz anerkannte Qualifizierung von Mitarbeitern.
  • Kompaktlehrgang in zwei aufeinander folgenden Wochen.
  • Intensive Betreuung durch geringe Teilnehmerzahl von ca. 15 Personen.
  • Erarbeitung individueller Projekt-Präsentationen als Abschlusspräsentation.
  • Möglichkeit von Inhouse-Lehrgängen.
  • Möglichkeit der weiterführenden Betreuung in angrenzenden Themengebieten.
  • Referenten mit langjähriger Wirtschafts-, Management- und Dozentenexpertise:
    Dipl.-Betriebswirt (FH) Normann Kienlin. Dipl.-Kfm. Jürgen Lengwenat. Dipl.-Volkswirtin Andrea Bornhütter-Kassen. Dipl.-Volkswirt Bernhard Kassen.

Seminarraum im "Wesseler-Haus":
Niedersachsenstr. 12, 49124 Georgsmarienhütte.

Osnabrück: Stadt des Westfälischen Friedens von 1648, am Teutoburger-Waldes.

Hervorragend erreichbar mit allen Verkehrsmitteln.

Kostenfreie Parkmöglichkeit direkt am Veranstaltungsort.

Veranstaltungsort unweit vom Stadtzentrum, zu vielseitigen Unterkunfts-, Versorgungs-, Kultur-, Freizeit- und Verkehrseinrichtungen.

Welche Termine und Kosten?

Termine 2020:
23.11. - 4.12. GARANTIE-Termin

Termine 2021:
4. - 15.1.  ==> bitte beachten Sie für diesen Termin den Anmeldeschluß = 16.12.20
15. - 26.2.
12. - 23.4.
21.6. - 2.7.
16. - 27.8.
18. - 29.10.
8. - 19.11.

Kosten pro Teilnehmer:
1.750,- Euro zzgl. gesetzlicher MwSt. bei Anmeldung bis 4 Wochen vor Starttermin,
1.990,-Euro zzgl. gesetzlicher MwSt. bei späterer Anmeldung.

(inkludiert: 10 Tage / 100 Unterrichtsstunden Lehrgang incl. Abschlusspräsentation, umfassendes digitales Lernmaterial, IHK-Zertifikat, PONTEO-Zertifikat, Follow-Up-Monat).

 

zur Anmeldung