IHK-zertifiziert  /  Kompakt-2-Wochen  /  interaktiv !!!

Warum „Projektleiter“?

Als künftiger Projektleiter

  • übernehmen Sie branchenüberspannend in Ihrem Unternehmen planerisch-operative Aufgaben.
  • Sie gestalten Vorhaben und setzen diese fachmännisch um.
  • Als „Projektleiter IHK“ erlernen Sie das sichere Leiten von Projekten.
  • Sie werden mit den wichtigsten Prozessen, Methoden und Werkzeugen für erfolgreiche Projektarbeit über den gesamten Projektlebenszyklus vertraut gemacht.
  • Sie erlangen ein übergreifendes Wissen in den Bereichen Planung, Kommunikation, Finanzen und Mitarbeiterführung.

Zielgruppe: Projektmitarbeiter, Projektteammitglieder, Projektleiter und Nachwuchsführungskräfte, die Projekte leiten oder zukünftig leiten sollen.

Warum IHK-Zertifikat?
  • Die IHK´s erfüllen einen überregionalen Aus- und Weiterbildungsauftrag.
  • Sie erhalten ein etabliertes IHK-Zertifikat.
  • Das Zertifikat garantiert Ihnen eine hohe Ausbildungsqualität.
  • Hoher Praxisbezug, durch stetigen direkten Bezug zu Wirtschaftsunternehmen.
Warum mit PONTEO?

 

  • Zertifikats-Lehrgang, konzipiert in enger Zusammenarbeit mit der IHK – auf etablierten Standards, unter kontinuierlicher Modernisierung.
  • Kompaktlehrgang in zwei aufeinander folgenden Wochen.
  • Intensive Betreuung durch geringe Teilnehmerzahl von ca. 15 Personen.
  • Erarbeitung individueller unternehmensbezogener Präsentationen als Abschlusspräsentation.
  • Möglichkeit von Inhouse-Lehrgängen.
  • Möglichkeit der weiterführenden Betreuung in angrenzenden Themengebieten.
  • Referenten mit langjähriger Wirtschafts-, Management- und Dozentenexpertise: Dipl.-Kfm. Jürgen Lengwenat. Dipl.-Volkswirtin Andrea Bornhütter-Kassen. Dipl.-Volkswirt Bernhard Kassen.

 

Warum in Osnabrück?
  • Stadt des Westfälischen Friedens von 1648, am Nordhang des Teutoburger-Waldes.
  • Hervorragend erreichbar mit allen Verkehrsmitteln.
  • Veranstaltungsort des Lehrgangs nahe dem Stadtzentrum, fußläufig zu vielseitigen Unterkunfts-, Versorgungs-, Kultur-, Freizeit- und Verkehrseinrichtungen. 

Welche Termine und Kosten?

Termine 2018:

  • 12.3. - 23.3.
  • 22.5. - 1.6. 
  • 30.7. - 10.8.
  • 17.9. - 28.9.
  • 5.11. - 16.11.

Montag bis Freitag: 8:00 - 16:45 Uhr.

Kosten pro Teilnehmer: 1.990,-Euro zzgl. gesetzlicher MwSt. (inkludiert: 10 Tage / 100 Unterrichtsstunden Lehrgang incl. Abschlusspräsentation, umfassendes digitales Lernmaterial, IHK-Zertifikat, PONTEO-Zertifikat, Follow-Up-Monat).

 

zur Anmeldung